Suchen & Finden
Merkliste (0)
Close-Icon
Merkliste

Schrift A A Kontrast A A
Close-Icon

Parallel zur Logistics Business Expo:
Fachtagung Logistikforum Graz

09.11.2017, Halle A OG

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) ist das größte und aktivste Netzwerk für Logistik und Supply Chain Management in Österreich. Als österreichweite und international vernetzte Plattform fungiert der VNL als Sprachrohr für innovative Logistikthemen und als anerkannte Stimme der Logistik in Österreich.

 

Die Logistik orientiert sich mit ihren Werkzeugen, Methoden und Innovationen daran, in Unternehmen in der jeweils aktuellen Wirtschaftslage zum Wettbewerbsvorteil beizutragen. Der VNL schafft mit seinen Veranstaltungen die Möglichkeit, konkrete Beispiele kennenzulernen und zu diskutieren. Logistik soll so das Rückgrat werden, das die anstehenden Veränderungen in Märkten und Technologien trägt und eine dynamische Vorwärtsbewegung sichert.


Die Fachtagung „Logistikforum Graz“ ist die Leitveranstaltung für Supply Chain und Logistik des VNL in Südösterreich. Top-Referenten aus Industrie, Handel und Forschung präsentieren innovative Logistikkonzepte und adäquat gestaltete Supply Chains, die eine klare Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb schaffen.


Weitere Information finden Sie unter: www.vnl.at

 

 

FREIE FAHRT

FÜR DIE

NEUE FACHMESSE


LOGISTIK

FORUM

 

9. NOVEMBER 2017

Halle A

Folgende Events
könnten Sie auch
interessieren

ähnliche Veranstaltungen
mehr

Social
Media
Newsroom

Alles zeigen >

Instagram

instagramphoto

"Variation vom Thunfisch mit Wasabi-Mayonnaise und Avocado", "Maroni-Samtsüppchen mit Tortellini, Knollensellerie und Amaretti", "Rosa gebratener Hirschkalbsrücken mit Kürbiskernkruste, Kohlsprossen, Gnocchi, Rotweinsauce und Chutney vom Kürbis" und "Délice von Nougat und dunkler Schokolade an Granatapfel und Mango mit Passionsfrucht-Sorbet" - das sind die klingenden Namen der 4 Gänge des neuen Eckart Witzigmann Menüs, das ab November zur neuen Show "Unikate" während der neuen PALAZZO Spielsaison 2017/18 serviert wird. Natürlich ist auch heuer wieder eine vegetarische Variante mit im Angebot. Als Vorspeise wird eine "Variation von Roter Rübe mit grüner Apfel-Walnuss-Vinaigrette und Kren-Mousse", sowie als Hauptgang ein "Karfiol-Gemüse-Curry" serviert. Mittwochabend wurde das neue Menü erstmals präsentiert. Nächste Woche beginnen schon die Aufbauarbeiten des Palazzo Graz Spiegelpalasts im Messepark Graz und ab 17.11.2017 heißt es dann wieder für alle Besucher "Willkommen bei PALAZZO".😌🎪